Monate: Dezember 2012

Spaziergang an den Rhein

Heute ist Sonntag und sonntags macht man bei uns in der Stadt einen Spaziergang an den Rhein. Wir wollten echt viel laufen, eine große Runde drehen, wurden aber daran gehindert. Der Rhein ist aus seinem Bett gekrochen, vielleicht hatte er ausgeschlafen. Ich war ziemlich überrascht. Ich habe gelernt, dass der Rhein regelmäßig aus seinem Bett kommt und mal guckt, wie es um ihn herum so aussieht. Naja, das machen ja alle so. Man braucht sich nicht richtig zu wundern.