Monate: Januar 2015

Ein Traum in Weiß – für einen Tag

Lange bereiten wir uns auf diesen besonderen Tag vor. Entsprechende Anschaffungen werden gemacht – Kleidung muss schon passen – und Termine eventuell verschoben oder abgeändert. Lebensmittel in ausgewählter Form eingekauft. Sogar das richtige Auto muss ausgesucht werden. Der Tag kann nicht mit jedem Fahrzeug bestritten werden. Tage vorher gibt es kaum ein anderes Gesprächsthema. Das Internet wird nach weiteren Informationen zu diesem Tag durchforstet. So bleibt leider jeder Überraschungsmoment aus. Episoden anderer Menschen gelesen und auf die eigene mögliche Situation angepasst. Wenn-Dann-Konstellationen aufgestellt.