Monate: März 2015

Die Liebe zum Reptil

Manche Dinge klären sich schon in früher Kindheit – und damit möchte ich meine Grundschulzeit an der wunderschönen Nordsee erwähnen. Hier wurden neben anderen wichtigen Entscheidungen die Weichen für ein Haustier gelegt, das ich erst 18 Jahre später zu mir aufnehmen durfte. Das Aufnehmen mit dem Begriff „kaufen“ oder „anschaffen“ zu bezeichnen, widerstrebt mir, da es sich um ein Lebewesen handelt, wenn auch um ein sehr Besonderes. Aber wer ist nicht besonders? Immerhin habe ich es geschafft, zu diesem Tier eine persönliche Beziehung aufzubauen. Meine Freundin stellte mir irgendwann während unserer gemeinsamen Zeit an der Grundschule ihr neues Haustier vor.