Monate: Januar 2016

Über den Berg

Einige Worte vorweg: Leider kann man den Titel des Artikels nicht wörtlich nehmen. Von einem Berg bin ich weit entfernt, das kommt erst im Sommer – ist zumindest geplant, hat man mir gesagt. Und wer Geschichten aus dem Magen-Darm-Trakt nicht mag, sollte vielleicht lieber einen anderen Artikel lesen. Mein ganz persönlicher Berg, den ich überwunden habe, hat ziemlich viele Menschen in Atem gehalten und mitfiebern lassen. Fast eine Woche war ich sehr krank an Magen und Darm. Ich war noch nicht mal frech und selbst einen Tierarztbesuch habe ich lautlos über mich ergehen lassen – eigentlich mache ich sowas nicht. Tierarztbesuche sind von meiner Seite her eher laut, um meinen ganzen Protest (und meine Angst 🙁 ) zum Ausdruck zu bringen.