Monate: August 2016

Ich lerne Fahrradlaufen

Es ist Sonntag und meine Kiki hat mal wieder eine Idee. Mir ist noch nicht genau klar, was das bedeutet, muss aber mitmachen. Ich muss immer mitmachen, wenn meine Kiki eine neue Idee hat: Tricks, Mantrailing, laufen und jetzt die Sache mit dem Fahrrad. Meine Kiki recherchiert erstmal im Internet, um keine großen Fehler zu machen. Mehrere Menschen haben eine Anleitung gefilmt. Zwei davon guckt sie sich an und wir folgen einem Mix daraus im Zeitraffer. Dafür muss ich mein Laufgeschirr anziehen. Kein guter Start. Ich mag das nicht, zumindest nicht, wenn es angezogen wird. Erst schieben wir das Fahrrad ein gutes Stück auf unserer normalen Runde. Dann steht meine Kiki mit einem Bein auf der Pedale und dann fährt sie und ich laufe nebenher. Genau deswegen nennen wir die Aktion auch Fahrradlaufen und nicht Fahrradfahren. Ich habe keine Räder unter dem Popo und muss meine vier Beine nutzen. Es gibt gewisse Regeln beim Fahrradlaufen. Zum Beispiel darf ich nicht einfach mal anhalten und Pipi machen oder einfach nur markieren. Auch schnüffeln ist nicht gestattet. …