Alle Artikel in: Kiki schreibt

Wenn die Vergangenheit dich einholt

„Pling“, ist aus der Richtung, in der mein Smartphone liegt, zu hören. Eine Nachricht in die Familiengruppe. Meine Schwester schickt Bilder von dem Besuch bei unseren Eltern. Wahrscheinlich spielt einer meiner Neffen mit meinem Vater Monopoly. Es ist später auch noch Zeit, diese Nachricht anzusehen. Später aber staune ich nicht schlecht. Niemand spielt Monopoly. Das geschickte Bild zeigt auch nicht einen meiner Neffen oder meinen Vater. Das Bild zeigt mich! Meine Schwester muss in den Fotokisten auf dem Dachboden sitzen… Sofort werden Erinnerungen wach und natürlich die Frage danach, wann das Bild entstanden ist. Schließlich bringt mein großer Bruder Licht in die Vergangenheit und kann den Zeitpunkt relativ genau bestimmen. Diese Aufnahme gehört nämlich zu einer ganzen Reihe von Bildern, die wir bei einem Mixi-Fotograf in irgendeinem Einkaufszentrum gemacht haben (die zugehörigen Bilder zeige ich hier nicht, weil nicht mich zeigen). An den Pullover, den ich trage, kann ich mich noch sehr gut erinnern. Und auch an die Spängchen, die es zur der Zeit in sämtlichen Farben gab. Mir kommen weitere Bilder in den Sinn, …