Hilfe, ich trinke Kölsch

von | Feb 24, 2009 | Kiki schreibt | 0 Kommentare

Was ist aus mir geworden? Nicht, dass es reichen würde, einen Rheinländer zu heiraten und mit ihm in einer der schönsten Städte eben dieses Landes zu wohnen. Nein, jetzt gebe ich meine gewohnte Biertradition auf, sitze in unserem Wohnzimmer auf der Couch, gucke die SAT1-Eigenproduktion (Kenner wissen nun, dass es Dienstag ist…) und trinke Kölsch. Und dann ist es noch nicht einmal eine Notlösung, ich habe tatsächlich eins gefunden, dass mir schmeckt! Es fühlt sich an wie Bier, es riecht wie Bier und es schmeckt auch wie Bier. Sollte es tatsächlich Bier sein?

©KS2009

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ohneumweg verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen