Noch nicht einmal Zeit für Bilder

von | Feb 10, 2016 | ohneumweg-zuHause | 0 Kommentare

Eigentlich lange geplant beziehungsweise ins Auge gefasst, kam es dann doch plötzlich ganz schnell. Nachdem wir uns einen neuen PKW kaufen durften, stand die Frage nach dem Verkauf des Alten im Raum. Ein Angestellter der Werkstatt unseres Vertrauens hatte sich seinerseits sehr interessiert gezeigt. Das Interesse schien er über Karneval verloren zu haben und so mussten wir uns nun doch als Privatpersonen auf den Gebrauchtwagenmarkt begeben. Mir stank das ganz schön und hatte schon tausend Termine mit Interessenten vor meinem Auge. Außerdem musste das Auto noch schick gemacht werden. Fotos fehlten auch noch.

Ins Internet eingeben wollten wir das Auto schon mal, um zumindest eine Anzeige ausdrucken zu können. Fotos sollten folgen. Der Klick auf „Veröffentlichen“ war gerade eben geschehen, da klingelte schon das Handy. Jemand wollte unser Auto kaufen. Auf dem Bildschirm stand noch, dass das Angebot noch geprüft werden müsste. Ein Herr aus Berlin zeigte ernsthaft Interesse und versprach nach preislichen Verhandlungen, dass morgen eine Fahrer kommen würde, der das Auto holen würde. In fünf Minuten war das Auto verkauft!

Jetzt der Fahrer schon einige Stunden wieder weg und das Auto auch. Das Geld ist hier. Gegen Abend (gestern) war dann doch noch Zeit für einige Bilder für das Erinnerungsalbum …

©KS2016

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ohneumweg verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen