Alle Artikel mit dem Schlagwort: Wünsche

Es geht auch ohne!?

Vermeidung von Plastik ist hip. Aber geht das wirklich? Ist das im praktischen Leben realisierbar, ohne sich zu verbiegen? Schon seit Jahren werde ich von Gruppen eines großen sozialen Netzwerks zum „Plastik fasten“ aufgefordert. Aber ist es möglich, komplett auf Plastik zu verzichten? Seit Beginn 2015 sind wir dabei und werden immer besser. Drei Bereiche haben wir bisher für uns auserkoren, in denen wir Plastik sparen möchten: In Supermärkten kaufen wir keine Plastiktüten mehr und packen unser Obst und Gemüse auch nicht in diese hauchdünnen Tütchen, die zu Hause sowieso nur in den Mülleimer wandern. Bei uns landen die Äpfel, Zucchini, Auberginen, … lose im Einkaufskorb, wandern aufs Band (dort haben die Kassierer manchmal enorme Schwierigkeiten, die Ware auf die Waage zu bekommen…) und dann im Einkaufstrolley – wir versuchen alle Einkäufe zu Fuß im nächstgelegenen Supermarkt zu erledigen. Da hat uns die freiwillige Selbstverpflichtung einiger Händler, Plastik zu sparen im Lebensmittelbereich nicht getroffen. Anders war es bei dem Einkauf von Kleidung. Gingen wir doch bisher immer davon aus, dass neue Kleidung in neuen, glänzenden …